W-LR-1 Ina Krastl

Liebe Grüne,

oft werde ich gefragt „Wieso eigentlich Grün?“Vermutlich geht es einigen von Euch ähnlich und vermutlich sind unsere Antworten auf diese Frage so vielfältig wie unsere Partei eben ist.

Meine Antwort: „Ich sehe die Grünen als die Partei, die ökologische, soziale und ökonomische Verantwortung nicht einfach nebenher abarbeitet, sondern als Kernziel verinnerlicht hat und lebt.“

In den nächsten zwei Jahren gilt es, uns Grüne innen und außen so stark zu machen, dass wir im Wahljahr 2017 dieses Selbstverständnis in Regierungsverantwortung umsetzen können.

Im Länderrat will ich starke NRW-Politik einbringen und die politischen Richtlinien aus NRW-Sicht mitbestimmen.

Ich bewerbe ich mich bei Euch als Delegierte für den Länderrat.

Beste Grüße Ina

Biografie

Über mich: Ich wurde in Mettmann geboren. Nach dem Abitur habe ich in Wuppertal Pädagogik und Politikwissenschaften studiert und 2012 erfolgreich abgeschlossen. Noch dieses Jahr mache ich den Abschluss Master of Arts im Fach Sozialwissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum. Seit 2014 bin ich Abgeordnete des Kreistages Mettmann und Parteisprecherin des Ortsverbandes, seit Beginn dieses Jahres arbeite ich für meinen Kreisverband als Öffentlichkeitsreferentin. Dort befasse ich mich vor allem damit, unsere Inhalte in die Öffentlichkeit zu bringen, die Menschen zu erreichen und mitzunehmen.

PDF

Download (pdf)