W-BFR-4 Andrea Swoboda

Liebe Freundinnen und Freunde,

was wären wir GRÜNE in Bund und Land ohne die Tag für Tag engagierten ehrenamtlichen GRÜNEN vor Ort? Was wären wir ohne die Kommunalpolitiker*innen, die in den Städten
und Gemeinden jeden Tag aufs Neue die Welt im Kleinen retten und für GRÜNE Themen in den Kommunalparlamenten und auf der Straße streiten, in dem sie stets global denken und ganz konkret lokal handeln?!

Dieses lokale Engagement ist und bleibt die Basis GRÜNEN Handelns nicht nur in den Kommunen, sondern auch in Düsseldorf und in Berlin.
Ich möchte für Euch, ganz gezielt für die Basis, die Stimme in Berlin sein. Als Eure NRW-Basisvertretung werde ich gerne auch weiterhin im Bundesfinanzrat für unsere Ideen nachhaltiger, transparenter und das heißt GRÜNER Finanzpolitik arbeiten.

Mit der bisher zweijährigen Erfahrung als Basisvertreterin möchte ich Euch für die nächsten Jahre einen intensiveren Austausch anbieten, um so ergänzend zum Landesfinanzrat ein oder auch zwei Ohren für Eure Ideen und Fragen noch dirket zu haben. Die Entwicklung unserer eigenen Finanzen ist von so vielen Komponenten abhängig – wir sollten aber gemeinsam den Blick für alle Gliederungen beibehalten vom Ortsverband/Kreisverband bis zum Landesverband/Bundesverband.
Gemeinsam das Beste für uns alle zu erarbeiten – dafür stehe ich gerne zur Verfügung.

Ich danke dem Landesfinanzrat für das vertrauensvolle einstimmige Votum.

Biografie

Ich bin 46 Jahre alt, in einer glücklichen Partnerschaft und Mutter zweier Söhne (15 und 6 Jahre). Ich habe Germanistik, Geschichte und Politik in Essen studiert und arbeite selbständig in einem kleinständigen Betrieb in Bottrop in den Bereichen Buchhaltung, Einkauf/Verkauf und graphische Gestaltung. Seit 2001 bin ich aktives Mitglied bei den Bottroper GRÜNEN und seit der Kommunalwahl 2004 Fraktionsvorsitzende von BÜNNDIS90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt Bottrop. Wirtschaft und Finanzen sind meine Schwerpunkte vor Ort. Die Schließung des Karstadt-Hauses in Bottrop und der Überlebenskampf des Einzelhandels sind die Herausforderungen für mich für die nächsten Jahre. Seit 2004 bin ich

  • Mitglied des Rechnungsprüfungsausschusses und Finanzausschusses der Stadt Bottrop,
  • Rechnungsprüferin meines Kreisverbandes,
  • Mitglied der Rechnungsprüfungskommission von BÜNDDIS 90/DIE GRÜNEN LV NRW,
  • Mitglied der Haushaltskommission von BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN LV NRW,
  • Delegierte für den Landesfinanzrat,
  • Delegierte für die Landesdelegiertenkonferenz/Ersatzdelegierte für die Bundesdelegiertenkonferenz,
  • Seit 2006 bin ich Mitglied des Vorstandes des Bezirksverbandes Ruhr, erst als Sprecherin und seit 2013 als Beisitzerin.

PDF

Download (pdf)